11.08.2019 – 15:00 Uhr: TSV Behringersdorf – SG 1.FC Hersbruck 3 / SV Eintracht 3:1

Behring. – FC Heb. III/ Eintr. 3:1

Die Gastgeber legten gleich munter los: Daniel Hirschmann markierte in der 25. Minute das 1:0. Ziemlich genau zehn Minuten später ließ Julian Pohl auch schon das 2:0 folgen. War das schon die Vorentscheidung? Nicht ganz. Denn die Hersbrucker Spielgemeinschaft kam durch einen Elfmeter kurz ins Geschehen zurück. Felix Zoica hatte diesen in Minute 41 sicher verwandelt. Halbzeit zwei glänzte vor allem mit einigen gelben Karten sowie Wechseln aufbeiden Seiten. Höhepunkt war rund 20 Minuten vor Schluss das 3:1 durch Doppeltorschütze Julian Pohl.

Tore: 1:0 Hirschmann (25.), 2:0 Pohl (35.),2:1 Zoica (41./FE),3:1 Pohl (69.);SR: k. A.

2019-08-13T13:01:00+00:00