Das Ligacup-Modell steht: Die Kreisklassisten machen mehrheitlich mit – anpfiff.info (21.07.2020)

In der ersten Tagung der Kreisklassen hat Kreisspielleiter Max Habermann das Ligacup-Modell für den Kreis vorgestellt bei der jede Mannschaft auf alle Fälle zwei Heim- und zwei Auswärtsspiele spielen wird. Los geht es Anfang September mit zwei Nachholspieltagen, dann folgt der reguläre Ligaspielbetrieb. Der seit neuesten Ligacup genannte Ligapokal wird im November gespielt. weiter auf anpfiff.info

 

2020-07-22T18:22:48+02:00